The discussion of the Alien series of films and the props used in them is the aim, but if it's got Big Bugs and Big Guns, then they are welcome too!





Post new topic Reply to topic  [ 7 posts ] 
Author Message
 Post subject: Value of all metal/ real parts PR?!
PostPosted: Fri Sep 14, 2018 10:04 am 

Country: Germany
Hey all

I am thinking of further slimming down my collection and selling my PR.
Need your expertise on what I could ask for it these days?
Here is the breakdown:

- Real -old spec deac!- Thompson
- Real -old spec deac!- Rem.870
- Real SPAS12 cage/ pump
- HCG shroud
- Steel shoulder stock, barrel vents and barrel extension
- SDS aluminum Grenade launcher block
- 3 Tommin grenades
- static counter
- MNOBLE sling
- PLUS a working Aliens locator tube with lights/ sound and "countdown" feature.

Due to legal restrictions, it could only be sold within Europe (with the exception of the UK I am afraid).
Old spec deacs are very rare and valuable.

Thanks in advance for your suggestions!


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Fri Sep 14, 2018 11:45 am 
User avatar

Location: oxfordshire UK
Service Number: A06/TQ1.0.02140E1
Country: United Kingdom
well the old spec Thompson and rem would have to get re deactivated before you can sell as its would be illegal to let anyone else take them lol


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Fri Sep 14, 2018 12:21 pm 
User avatar

Location: glasgow uk
Service Number: A12/TQ0.0.52149E1
Country: United Kingdom
Hate to say I think you would struggle to sell it complete. I would say 2000.00ish but not many people got that money to drop on a prop.

_________________
Reformed Pacifist


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject: Re: Value of all metal/ real parts PR?!
PostPosted: Fri Sep 14, 2018 1:16 pm 
THAT guy
User avatar

Location: Virginia
Service Number: A03/TQ2.0.02146E1
Country: United States
Back when SD Studios was selling complete "hero" pulse rifles, I hear they charged $4,000. I do believe they had actual deac. remmingtons and real thompson 'lowers' (but newly fabbed thompson 'uppers' from metal). I don't think they had aluminum shrouds, though. So in some ways, yours is even better. With so many other options on the market nowadays, I am not sure you could demand $4k, but you should be expecting top dollar.

I am inclined to agree with Stew regarding parting it out, though. If you can find someone with ~$3,000 handy then great! But if you parted everything out you should get around that too and maybe more quickly/easily.


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Fri Sep 14, 2018 2:06 pm 
Mercenary
User avatar

Location: DKM Bismarck
Country: Germany
Beachte die neuen Waffengesetze..., die würden geändert bezüglich Dekowaffen..., da ist nichts mehr wie es war..., nicht das du dich Strafbar machst...!
Selbst Airsoft Waffen müssen derzeit auch daheim verschlossen aufbewahrt werden, da ist nichts mehr mit an die Wand hängen...
Die EU macht da kurzen Prozess....

Wie AGG Cook schon schrieb, der Verkauf ist illegal..., und auch der Zusammenbau!!
Ist nichts mehr so wie es noch vor einem Jahr war...

_________________
A soldier will fight long and hard for a bit of colored ribbon.


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject: Re:
PostPosted: Sat Sep 15, 2018 7:39 am 

Country: Germany
Corp Hicks wrote:
Beachte die neuen Waffengesetze..., die würden geändert bezüglich Dekowaffen..., da ist nichts mehr wie es war..., nicht das du dich Strafbar machst...!
Selbst Airsoft Waffen müssen derzeit auch daheim verschlossen aufbewahrt werden, da ist nichts mehr mit an die Wand hängen...
Die EU macht da kurzen Prozess....

Wie AGG Cook schon schrieb, der Verkauf ist illegal..., und auch der Zusammenbau!!
Ist nichts mehr so wie es noch vor einem Jahr war...



Mir ist das aktuelle Waffenrecht bekannt, ibs. mit Blick auf Wiederverkauf.
Allerdings ist es falsch, dass der Zusammenbau illegal sei, dies bezieht sich nur auf Teilesätze, nicht bereits zertifizierte Dekoumbauten. Ebenso falsch ist es, dass man Softairs und Dekowaffen nur verschlossen aufbewahren dürfe. Hatte vor einigen Monaten dazu regen Kontakt mit dem BKA.

Otherwise thanks for the suggestions guys!


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject:
PostPosted: Sat Sep 15, 2018 8:43 am 
Mercenary
User avatar

Location: DKM Bismarck
Country: Germany
Dann hast du Glück gehabt...., solange deine Airsoft nicht über 7.5 Joule haben und nicht als Anscheinwaffen gelten..., sollte das so sein fallen sie unter das Waffengesetz und somit auch unter dessen Richtlinien...
Was Dekowaffen angeht wurde das Gesetz erst am 15ten diesen Monats geändert...., deshalb haben ja die ganzen Händler ihren Altschrott die letzen Tage verschärbelt...
Und sobald nur die geringste Veränderung an der Dekowaffe durchgeführt wurde, erlischt die Deaktivierung und sie fällt wieder unter das Waffengesetz...
Habe ich auch erst alles durch..., ich würde da aufpassen, nicht das es teuer wird...

Verkaufe sie privat unter der Hand, wird das beste sein..., ansonsten hast du wie ich einen teuren Staubfänger... :-)

Seit dem Juni 2017 sind die Waffengesetze in diesem Bereich nochmal verschärft worden. Inzwischen muss man auch Dekowaffen vor dem Zugriff Unbeerchtigter schützen. Generell gilt daher. Auch Dekowaffen müssen jetzt in einem verschlossenen Behältnis, auch Zu Hause, aufbewahrt werden. An der Wand aufhängen, ist nicht mehr erlaubt.

Alles Blödsinn...., weiß ich, aber nicht falsch..., nur ich durfte meine einschließen, wie gesagt, hast Du Glück gehabt...

Gruss

_________________
A soldier will fight long and hard for a bit of colored ribbon.


Top
 Profile  
Reply with quote  
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 7 posts ] 



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to: